Aus Jacke wird Korsage

Es ist kein Ende in Sicht …. man kann so viel verändern und ein ganz neues Designer-Stück daraus werden lassen. Auch ich werde durch die Social Medien inspiriet und wie schon bei meinem GÜRTEL habe ich hier wieder selbst Hand angelegt.

Wie ich auf Insta die Corsage gesehen habe, war ich sofort verliebt. So ein cooles Teil, aber nicht mal versäubert oder eingenäht …. das ist ideal für mich. Ihr müsst wissen, in meiner Ausführung bin ich nicht gerade ordentlich … also das schaffe ich auch.

hier mein Inspirationsteil …

Impressionen Corsage aus Jacke
Quelle : Maisonmargiela Instagram

Im Kleiderschrank gesucht und bei meinem Sohn, der mir zum Glück immer seine Kleidung zum Entsorgen bringt, fündig geworden.

Jacke … Schere und los ging es

Abschneiden des oberen Teils und der Ärmel mit der Schere. Am besten mit einer Schneiderschere.

Beim Tragen ist mir das Teil immer nach vorne geklappt, deshalb habe ich es verstärkt … bitte nicht lachen … mit einem Filztisch-Set, man kann natürlich auch etwas anderes nehmen ….

Verstärken mit Filz an der Vorderweite, dass es nicht nach vorne umklappt


Stylingtipps gibt es gleich mit dazu …

Gleich einer meiner Lieblingslooks … das Oberteil mit Trompetenärmel und die Schlaghose von H&M – einfach unschlagbar. Dazu noch ein HAARREIF , ob selbstgemacht oder gekauft.

Oberteil mit Trompetenärmel, Schlaghose von H+M, breiter schwarzer Gürtel über der Corsage und Haarreif

Den Volant einer Bluse einfach darüber und mit Sicherheitsnadel festgemacht, dann kann nichts verrutschen und etwas nach unten geschoben und ein ganz neues Teil entsteht ….

Volant einer Bluse, rot-weisse Karohose, Corsage
gepunktete Bluse und Hose Corsage darüber








Nicht nur ein Volltreffer, sondern voll gepunktet.



















Zu Kleid und noch dazu ein extrem breiter Gürtel von CULTGAIA macht das Outfit besonders.


Natürlich passt es auch super zu Leo, erinnert etwas an den Safari-Look, aber warum nicht.





Auch zu kräftigen Farben passt es perfekt, hier habe ich gleich meinen Gürtel als Haarband verwendet



oder ein Trägerkleid kaufen und die Träger entfernen …

Mein Shopping-Tipp (Werbung*)










Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich ändert sich der Preis nicht.

%d Bloggern gefällt das: